MEDITRAIN STELLT SICH VOR

April 2006 117

Das Institut für Testforschung und Testtraining Köln befasst sich seit 1984 mit der Analyse von Testverfahren, der Planung von Trainingsprogrammen und der Entwicklung von Testbewältigungsstrategien, die bei der Durchführung o. g. Trainingsprogramme zur Vorbereitung auf Prüfungssituationen jeder Art ihren Einsatz finden. Ein besonderer Schwerpunkt der Institutsarbeit liegt in der Vorbereitung von Medizinstudienplatzbewerbern auf den EMS Eignungstest für das Medizinstudium in Österreich und der Schweiz  (bekannt auch als Numerus Clausus) sowie den TMS Test für medizinische Studiengänge (Medizinertest) in Deutschland. Dabei werden hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt, die durch regelmäßige freiwillige Maßnahmen wie Kursevaluierungen einer ständigen Kontrolle unterliegen. Diese Kursbewertungen liefern ein wertvolles Instrument zur Messung von Qualität und Effektivität der Seminare.

Im Laufe von 24 Jahren gesammelte Erfahrungen mit dem Eignungstest für das Medizinstudium EMS bzw. dem Medizinertest TMS fanden in dem an über 15.000 Personen erprobten Trainingskonzept ihren Niederschlag. Seinem jahrelangen Erfolg im Training von Testkandidaten Rechnung tragend, wurde das Institut für Testforschung und Testtraining Köln als erstes und einziges deutsches Privatinstitut offiziell mit der Durchführung von Trainingsseminaren zum Medizinertest (TMS-EMS) im europäischen Ausland beauftragt. Ein weiterer Schwerpunkt der Institutsarbeit liegt in der Entwicklung und Produktion von Trainingsmaterialien und Literatur zum EMS-TMS-Medizinertest-Training sowie kostenlose Information und Beratung von Medizinstudienplatzbewerbern.

 

Mit einem qualifizierten und hochmotivierten Mitarbeiterstab ebnet MEDITRAIN Ihnen den Weg zu Erfolg und Medizinstudium

 

Klaus Gabnach


Studium der Biologie, Pädagogik/Didaktik und Medizin. Staatsexamina für das Lehramt an Höheren Schulen. Testexperte. Verschiedene Lehrtätigkeiten seit 1979 - darunter Lehrtätigkeit an der State Universität New York, USA. Langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung von Trainingsprogrammen zum Medizinertest, Testanalyse- und Testkonstruktion. Freier Journalist Sport/Gesundheit/Lifestyle sowie Chefredakteur des MTK-Verlags. Leitung des Instituts für Testforschung und Testtraining. Mehrfacher Buchautor und Herausgeber von Büchern zum Thema EMS-TMS-Medizinertest.

 

Dr. rer. nat. Rainer B. Lüschow


Diplom-Mathematiker und Testexperte. Studium und Promotion an der freien Universität Berlin. Forschungstätigkeiten. Professur an der technischen Universität Del Estado, Chile. Ehemaliger Fachreferent des Springer Verlags und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fernuniversität Hagen. Mitkonzeption des mathematischen Teils der MEDITRAIN-EMS-Trainingsseminare. Erfolgstrainer und Seminarleiter mit Schwerpunkt: Aufarbeitung mathematischer Grundlagen des EMS. Buchautor zum Thema.

 



Dipl. psych. R. Lange


Neuropsychologin mit Schwerpunkt: Diagnostik und Therapie der höheren Hirnfunktionen, Aufmerksamkeits- und Gedächtnistraining, räumlich konstruktive Fähigkeiten sowie planen und problemlösendes Denken. Durchführung von Ausbildungsprogrammen für Führungskräfte (Managertraining). Langjährige Tätigkeit in der Eignungsdiagnostik. Hochschuldozentin und Seminarleiterin von MEDITRAIN.

 


Dipl. Psych. F. Schuhmacher


Schwerpunkte: Psychoanalyse, Verhaltenstherapie und psychologische Diagnostik. Leiter des Transfer-Instituts für angewandte psychologische Methoden. EMS-Testexperte und Kursleiter von MEDITRAIN.

 

 

 

 

Dr. Petra Yarmouluk


Studium der Psychologie und der Sozialwissenschaften. Entwicklung von TMS und EMS - Testaufgaben. Kursleiterin von MEDITRAIN mit Schwerpunkt: Testlogik, Entspannungstechniken, Anti-Angst-Training. Trainerin für persönliche und organisatorische Schlüsselkompetenzen für Führungskräfte.

 

 

 

 

Joachim F. Koch


Studium der Sozialwissenschaften, Philosophie und Psychologie. Trainer, Berater und Coach zu persönlichen und sozialen Kompetenzen für Führungskräfte und Teams in kritischen Entscheidungs- und Veränderungsprozessen. Trainer für Schlüsselkompetenzen im Managementbereich. Ausbildung zum Trainer im Berufsverband deutscher Soziologinnen und Soziologen (BDS). Akkreditierung zum Insight-discovery Trainer und Berater. Zertifizierung als Junior-Projektmanager (Level D) nach IPMA. Ausbildung zum Change-Management Trainer bei C!ICERO Consulting& Training. Erfolgstrainer und Kursleiter von MEDITRAIN.

 

 

Rene Knizia (MBA)

Studium der Psychologie, Erziehungswissenschaften und Anthropologie. Akkreditierter Trainer für Xpert personal business skills. Arbeitsschwerpunkte: Kommunikation, Körpersprache, Präsentation & Visualisierung, Zeitmanagement. Moderator, Dozent und Auswerter von PC gestützten AC-Testverfahren. Leiter "Assessment-Center für Führungskräfte". Erfolgstrainer und Kursleiter von MEDITRAIN mit hoher Fachkompetenz, ausgezeichneter Methodik und hohem Fachwissen.

 

Dr. Hartmut Wrociszewski


Studium der Psychologie mit Abschluß: Diplompsychologe mit Prädikat: Sehr gut. Promotion mit höchster Auszeichnung "Cum laude". Fachliche Qualifikation als Trainer des sozialpsychologischen Verhaltenstrainings. Leiter der thematischen Arbeitsgemeinschaft  "Verhaltenstraining". Aufbau von Verhaltens- und Handlungskompetenzen. Entwicklung, Konzeption und Durchführung von Trainings für Führungskräfte. Leiter Assessmentcenter und Kompetenzentwicklung. Fachleiter für Psychologie und Trainer in der Lehrer/-innen- aus- und -weiterbildung. Arbeitsschwerpunkt: Testtheorie und Testdiagnostik. Erfolgstrainer und Kursleiter von MEDITRAIN

 

 

Dr. phil. Kerstin Stüssel

Studium an den Universitäten Göttingen, Bielefeld, Köln und London (GB). Ehemalige Dozentin der Universität Köln. Institutsleiterin an der Universität Dresden. Testexpertin mit EMS-Schwerpunkt: Textverständnis. Kursleiterin von MEDITRAIN.

 

Dr. phil. K. Hackstein

Testexpertin und Kursleiterin von MEDITRAIN

 

u. a.

 

Impressum:
meditrain Institut für Testforschung und Testtraining Köln.
Leitung: Klaus Gabnach
Ostlandstr. 16, D-50858 Köln
Telefon: 0049-2234-9790328, Fax: Deutschland 02234-9790329

Ust-Ident-Nr: DE 157254147

Programmierung u. Design: finq.net, Köln